Karriere
Kontakt
Sprachumschalter
Sprachumschalter

Unsere
Auszeichnungen!

Kuh
AMA_guetesiegel_QIMIQ

AMA Gütesiegel

Die Agrarmarkt Austria hat QimiQ mit dem AMA-Gütesiegel ausgezeichnet. Diese Qualitätsauszeichnung erhalten nur Nahrungsmittel mit besonderer Güte. Die Länderfarben und die Herkunftsbezeichnung erklären transparent, woher die Rohstoffe stammen. Die Anforderungen der AMA sind strenger als die gesetzlichen Vorgaben und die Betriebe müssen sich regelmäßigen Kontrollen unterziehen.

Ueber_uns-Food-Oscar

QimiQ gewinnt Food-Oscar

Im Rahmen der „1. International Chef Days“ 2004 in Davos wurde QimiQ als bestes und innovativstes Produkt in der Kategorie „Food-Technologie“ mit dem begehrten ICD-Award ausgezeichnet. Der ICD-Award ist so etwas wie der Oscar der Foodbranche. Die hochkarätige Jury, u.a. besetzt mit Hans Haas vom Tantris in München, verlieh QimiQ in Anerkennung an herausragende Leistungen in der Gastronomie den ICD-Award. Damit hat QimiQ einmal mehr den Beweis angetreten, dass durch seine Produktmöglichkeiten die Arbeit in der Küche nicht nur erleichtert, sondern auch um ein Vielfaches verbessert wird. „Der Preis gebührt in erster Linie den Mitarbeitern und Kunden von QimiQ“, so Rudolf F. Haindl, CEO von QimiQ.

Ueber_uns-Mercury_Award_in_Gold

Mercury Award in Gold

Im Jahr 2003 gewinnt QimiQ den Mercury Award in Gold. Das ist die wichtigste Auszeichnung, die es im weltweiten Cateringbereich zu vergeben gibt. Die International Flight Catering Association (IFCA) zeichnete QimiQ als innovativstes, nützlichstes und bestes Produkt im Bereich Catering und Flugverpflegung aus.

European_Iso_Zertifikat-Kopie-scaled

Certified Brand – ISO 20671

Am 21. November 2019 wurde dem Salzburger Familienunternehmen QimiQ das „Certified Brand“-Gütesiegel von Austrian Standards und dem European Brand Institute verliehen. Die Verleihung erfolgte im Rahmen des 11. BRAND [LIFE] AWARDS in Wien. „Als erstes Salzburger Unternehmen haben wir unsere Marke nach ISO 20671 zertifizieren lassen“, so Michele Haindl von QimiQ. „Für uns war die Marke von Anfang an mehr als nur das Logo des Unternehmens. Wir beziehen die Marke seit jeher in unseren gesamten Wertschöpfungsprozess mit ein.“ Die Vergabe des „Certified Brand“-Gütesiegels nach der ISO 20671 umfasst alle relevanten Bereiche, die zur Schaffung, zum Erhalt und zur Weiterentwicklung einer starken Marke dazugehören. Der Standard definiert die Kriterien für ein ganzheitliches Markenmanagement – dazu zählen neben Investitionen in Markenschutz, Markt- und Trendanalysen, Produkt- und Marketinginnovationen sowie nachhaltige Kommunikationsmaßnahmen auch regelmäßige transparente Markenreportings. „Marken sind heute bereits so wichtig, dass ihr Wert häufig statt des Unternehmenswertes genannt wird“, betont DI Dr. Gerhard Hrebicek, Präsident des European Brand Institutes, anlässlich der Verleihung an QimiQ noch einmal die Wichtigkeit der Auszeichnung. „Für mich persönlich ist diese Verleihung zudem Ansporn, die konsequente Markenpolitik so fortzuführen, wie ich sie von meinen Eltern vorgelebt bekomme“, verweist Michele Haindl, Mitglied der Eigentümerfamilie, nochmals auf die DNA von QimiQ.